Forschung

Berufseignungsdiagnostik

Berufseignungsdiagnostik bei Dienstleistungsberufen unter Beachtung spezifischer Belastungssituationen

Dienstleistungsberufe unterscheiden sich von anderen Berufen durch eine Reihe von spezifischen Merkmalen. Als solche können z.B. angeführt werden:

  • die direkte Interaktion mit dem Kunden,
  • der Kunde tritt sowohl als Konsument als auch als Produzent bei der Erbringung einer Dienstleistung auf,
  • Produktion und Konsum von Dienstleistungen fallen räumlich und zeitlich zusammen.

Es ist bekannt, dass aus den genannten Merkmalen für bestimmte Personen in Dienstleistungsberufen spezifische Belastungen resultieren. Die Ziele dieses Projektes liegen zum einen darin herauszufinden, welche spezifischen Belastungssituationen bei der Erbringung von Dienstleistungen bei bestimmten Personen entstehen und welche Voraussetzungen demnach Menschen mitbringen müssen, um erfolgreich in diesen Berufen arbeiten zu können. Zum anderen soll auf der Grundlage dieser Ergebnisse geprüft werden, ob und wenn ja welche berufseignungsdiagnostischen Verfahren sich bei diesem Problem als besonders valide erweisen können.