FAU aktuell

Neuer open vhb-Kurs „Stark in Alltag und Arbeit“

Gerade in komplexen und unbeständigen Zeiten gewinnt die Resilienz von Beschäftigten und Organisationen an Bedeutung. Resilienz wird oft mit „psychischer Widerstandskraft“ umschrieben und unterstützt die erfolgreiche Bewältigung von Krisen und Rückschlägen. Resilienz fördert somit die psychische Gesundheit von Beschäftigten und stellt zudem die Handlungsfähigkeit von Organisationen sicher.

Der open vhb-Kurs „Stark in Alltag und Arbeit – Resilienz auf individueller und kollektiver Ebene“ beschäftigt sich mit Resilienz im Arbeitskontext und betrachtet diese auf den Ebenen von Individuen, Teams und Organisationen. Sie erhalten Einblick in zentrale Wirkfaktoren und Ansatzpunkte zur Förderung von Resilienz. Zudem können Sie Ihre Resilienz einschätzen und diese mithilfe von anwendungsnahen Übungen stärken. Die Teilnahme an diesem Kurs ist kostenfei über den folgenden Link möglich.

open vhb-Kurs „Stark in Alltag und Arbeit“